Verlässliche Halbtagsschule

Verlässliche Halbtagsschule
Verlässliche Halbtagsschule

Neben dem Ganztagsangebot (OGS) gibt es an unserer Schule auch das Angebot der Verlässlichen Halbtagsschule. Träger ist wie bei der OGS die Gemeinde Neunkirchen.
Dieses Angebot gewährleistet eine Betreuung der angemeldeten Kinder nach Unterrichtsschluss bis 13.20 Uhr und gilt  je nach Bedarf und ab mindestens 5 Kindern auch an beweglichen Ferientagen oder bei pädagogischen Ganztagsveranstaltungen, dann bereits ab 7.50 Uhr.

Im liebevoll und nagelneu eingerichteten Betreuungsraum bieten die Betreuungskräfte den "Halbtagskindern" ebenso wie den "Ganztagskindern", die anschließend dann zum Mittagessen gehen, vielfältige Aktivitäten und Erfahrungen an:

     -  Spielen, Basteln und Lernen in einer altersgemischten Gruppe
     -  Gesprächspartner vorfinden, falls zu Hause noch niemand da ist
     -  geborgene Atmosphäre
     -  Tätigkeiten in der Schule ausführen, für die sonst wenig Zeit bleibt
     -  Tischgemeinschaft erleben
     -  Natur- und Bewegungserfahrungen auf dem Schulgelände.

Verlässliche Halbtagsschule
Verlässliche Halbtagsschule

Die Teilnahme an der Verlässlichen Halbtagsschule kostet 25 Euro pro Monat. Darüber hinaus können Sie dieses Angebot mit einem Nachmittag oder mit zwei Nachmittagen in der OGS kombinieren (65 € bzw. 90 €).
Anmeldeformulare und alle weiteren Informationen dazu gibt es im Sekretariat der Grundschule (Frau Utzeri, 02735/2176) oder bei der Gemeindeverwaltung Neunkirchen (Frau Flick, 02735/767-204), an die Sie bitte auch Ihre Anmeldung richten. 

< September 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
V2-6.gif