Einschulungsfeier 2016

"Auf geht's Kinder, es geht los!" - Mit einem bunten Programm begrüßte die ganze Schulgemeinde am 25.8.2016 die neuen Erstklässler in der voll besetzten Mehrzweckhalle Salchendorf.
Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Gäste schauten gebannt zu, was die Schulkinder für ihre neuen Mitschüler eingeübt hatten. Den Startschuss gaben die Flötenkinder der 4. Klassen mit "Oh, when the saints". Zwei Gedichte hatten die Drittklässler im Gepäck: "ABC-Gedicht" (Klasse 3a) und "Wann Freunde wichtig sind" (Klasse 3b). 
Die Kinder der 4a sangen das Schultütenlied und die Schülerinnen und Schüler der Theater- und Tanz-AG zeigten den neuen Schulkindern auf ganz kreative Art und Weise, was man in der Schule alles zusammen machen kann: So gab es einen Tanz der Buntstifte, bei dem ein Gemälde entstand und eine Papier-Performance, bei der die bunten Papierbögen immer wieder ihre Rolle wechselten. Mal Musikinstrument, mal Versteck, mal Raupe und am Ende schließlich eine Brücke, für die Erstklässler auf der Bühne.
Die besten Wünsche für die Zeit in der Schule überbrachten auch einige Kindergartenkinder ihren ehemaligen Spielgefährten aus der benachbarten Kita Kunterbunt.

Im Anschluss erlebten die Kinder ihre erste "richtige" Schulstunde, für die Gäste gab es einen Imbiss, vorbereitet vom Förderverein der Grundschule. 
Mit einem Klassenfoto in der Sitzarena des Schulgartens endete der aufregende erste Schultag.

Wir wünschen allen Erstklässlern einen guten Start in ihre Schulzeit!