Osterferienbetreuung in der Offenen Ganztagsschule Salchendorf

Entspannte Tage genossen die 17 Kinder, die die erste Ferienwoche in der OGS Salchendorf verbrachten.

Dank des guten Wetters konnte der großzügige Außenbereich oft genutzt werden.
Bei einem Ausflug zum nahegelegenen Birkenwald entdeckten die Kinder die Spuren des Osterhasen, der unterwegs einige Leckereien aus seinem Körbchen verloren hatte.
Mittwochs stand eine aufregende Fahrt nach Siegen ins Museum für Gegenwartskunst an und ansonsten wurde gebastelt und gespielt, gemalt und auf dem Schulhof konnten die Kinder ihren Bewegungsdrang ausgiebig ausleben.
Für das leibliche Wohl sorgte wie gewohnt unsere Köchin, Frau Silke Schneider.

Zurück